Bosch 018999903M Test

Platz 5 – Bosch 018999903M

KFZ Batterieladegerät Platz 5Technische Daten:

Das seit 2012 auf dem Markt etablierte Batterieaufladegerät von Bosch ist für alle PKW und Motorrad Batterie-Technologien geeignet. Neu bei Bosch ist die Memory-Funktion und das Ladekabel mit Komfort-Steckverbindung. Die Nutzung bietet sich an bei Batteriekapazitäten von 12V und 13Ah bis 120h sowie 6V und 1,2Ah bis 14Ah. Natürlich kommt auhc der Bosch 018999903 mit IP65 für wasserabweisende und staubabweisende Wirkung ist TÜV und GS geprüft. Automatisch wird der Bosch durch die interne Micro-Computer-Einheit gesteuert und ist zugleich sehr interaktiv mit lesbaren Anzeigen und einer benutzerfreundlichen Ein-Knopf-Bedienung benutzbar. Bosch verspricht hier ein super sicheres Aufladeprinzip mit Wiederaufladung bis fast 100% der Batteriekapazität bei gleichzeitiger Funkensicherung, Kurschlusssicherung, sowie Verpolungsschutz und Überhitzungsschutz. Mit im Paket dabei sind Netzkabel, Anschlussklemmen, Ladekabel mit Komfort-Steckverbindung, Bedienungsanleitung und einer Haken-Halterung für die Wandmontage. Angepriesen wird der 018999903 mit dem besten Reddot Design und einem Design Award 2011. Mit einem Gesamtgewicht von 1,1 Kg ist es fast doppel so schwer, wie Aufladegeräte in derselben Preisklasse, was jedoch nicht umbedingt negativ behaftet sein muss in dieser Branche. Weiterhin bietet Bosch hier die Möglichkeit, auch kleinere 6V Batterien für Mopeds oder Rasenmäher aufzuladen, was das Ganze sehr felxibel macht.

Unser Test:

Als wir uns dieses angepriesene Stück von Bosch gekauft haben, dachten wir: Ja klar, Bosch halt, das läuft. Und das Gerät ist ja schon eine Weile auf dem Markt und wird deshalb alles erfüllen, was es verspricht und damit rasch unsere neue Nummer 1 werden. Unsere 2 halbleeren Batterien wurden auch hier wieder voll aufgeladen und auf 95% Ladung gehalten, was schon besser ist, als die meißten Produkte, die wir in dem Zusammenhang getestet haben. Unsere 2 Defekten Batterien wurden ebenfalls als Solche identifiziert. Die stark geschwächte Batterie wurde allerdings nicht wieder aufgeladen und ebenfalls als defekt makiert, was uns hier stark enttäuscht hat. Mit der Mikro-Prozessor-Einheit soll das Refreshen zwar möglich sein, aber wir konnten das auch nach mehrmaligen Versuchen nicht feststellen. In diesem Punkt ist Bosch schon mal durchgefallen. Des weiteren gibt es kaum Ersatzzubehör, wie bei Produkten in der gleichen Preisklasse. Z.b. fehlen hier die Ersatzkabel mit verschiedenen Anschlusskabeln, auch für die Stromzufuhr. Das ist für ein Konzern recht schwach und sollte schleunigst angepasst werden.

Fazit:

Im Ganzen funktioniert der C3 von Bosch jedoch, bietet eine stabile Aufladefunktion, hält den Großteil seiner angekündigten Versprechen und ist auch sehr flexible für viele Arten der Batterien einsetzbar. Daher kommt daher in unserem KFZ Batterieladegerät auf Platz 5. Was wir noch in den Kundenrezessionen entdeckt haben, aber uns nicht passiert ist: Ungefär 5% der Kunden klagen über defekte Lieferungen. Sprich jeder 20. Kunde erhält ein defektes Gerät, was für einen Konzern mit Qualitätskontrolle ebenfalls unangemessen ist.Die Reklamationsmöglichkeiten sind ebenfalls eher schmalbrüstig, von daher ist hier bei Bosch noch viel Platz nach oben in Sachen Qualtität und Kundensupport.

 Direkt zum Sparangebot des Bosch 018999903M zu Amazon

 

Hier geht’s wieder zurück zu unserem großen KFZ Batterieladegerät Test: Hier klicken

Hier geht’s wieder nach oben.

Hier geht’s zum nächsten Artikel Einhell 10 Test.

Guardar

Guardar

Guardar

One comment

  1. Bosch gehört ja in sachen Werkzeuge zu Marktführer, man muss es für sich entscheiden ob der gut oder schlecht ist ich kenne jemanden der ist KFZ Mechatroniker und Nutzt das Bosch KFZ Batterie Ladegerät.
    Bisher hatte der keine schlechten erfahrungen damit gemacht.

    Gruß
    David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.